15.12.2019 | Spendenübergabe Hospiz Warendorf

Spendenübergabe Hospizbewegung
v.l. Iris Richter und Klaus Teckentrup (Vorstandsmitglieder der Hospizbewegung), Horst Lewald, Luis Fiehe, Birgit Lewald

Am Sonntag, den 15.Dezember 2019 durften wir nach dem Tabata Kurs unsere gesammelten Spenden in Höhe von 1000€ an die Hospizbewegung Kreis Warendorf e.V. Hospiz- u. Palliativ Zentrum übergeben.

Über das gesamte Jahr sammelte das Team für den guten Zweck 10ct pro Teilnehmer pro Tabatakurs, sammelte Mitgliederspenden und startete diverse Spendeaktionen. So nahm das Team als Studiogruppe am Hospizlauf in Ahlen Teil, bei welchem einige Teilnehmer die Startgebühr sogar aufrundeten. Außerdem organisierte das Team einen Massagetag, an dem Anna, Sabrina und Horst für den guten Zweck massierten.

Zur Bekanntgabe der Summe am Sonntag waren 875€ zusammengekommen.

Als Horst den versammelten Mitgliedern die Spendensumme mittelte, zeigten diese ihr Engagement und rundeten die Summe auf insgesamt 1000€ auf.

Herzlichen Dank allen Spendern! Ihr seid großartig!