Datenschutzerklärung

Verantwortlicher dieser Internetpräsenz im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist

Horst Lewald
Kirchstr.6, 59320 Ennigerloh
#fitmitlewald GmbH & Co.KG
Kontakt: Telefon 0172 6010636 | Kontakt@fitmitlewald.de

*Bei Kontaktaufnahme per EMail stimmst Du der Verarbeitung Deiner Daten zu

Unter den angegebenen Kontaktdaten kannst Du als Nutzer unserer Website jederzeit folgende Rechte ausüben:

Auskunft über Deine Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),

Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),

Löschung bei uns gespeicherter personenbezogener Daten (Art. 17 DSGVO),

Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Deine Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),

Widerspruch gegen die Verarbeitung Deiner Daten (Art. 21 DSGVO) und

Datenübertragbarkeit, sofern Du in die Datenverarbeitung eingewilligt hast oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen hast (Art. 20 DSGVO).

Eine Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten, kan jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Du kannst Dich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde Deines Wohnsitzes. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) findest du HIER.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung: Wenn Du auf unsere Website zugreifst, d.h., bereits dann wenn Du keine Informationen aktiv an uns übermittelst, werden von unserer Seite automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Deines Internet-Service-Providers, Deine IP-Adresse und ähnliche Informationen.

Diese Informationen werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet: – Sicherstellung des problemlosen Verbindungsaufbaus mit unserer Website – Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website – Auswertung der Systemsicherheit und Systemstabilität, sowie zu weiteren administrativen Zwecken.

Wir benutzen Deine Daten zu keinem Zeitpunkt dazu, Rückschlüsse auf Deine Person zu ziehen. Informationen oben genannter Art werden von uns jedoch ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Rechtsgrundlage: Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website.

Empfänger: Empfänger der erhobenen Daten sind ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig werden. Dazu zählt insbesondere der Webhoster.

Speicherdauer: Die erhobenen Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Webseite dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung (Nutzung unserer Website) beendet ist.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich: Die Bereitstellung der oben genannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne Deine IP-Adresse ist jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Website nicht gewährleistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar sein oder nur eingeschränkt verfügbar sein. Aus diesem Grund ist ein Widerspruch ausgeschlossen.


Kommentarfunktion

Art und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten: Wenn Du einen Kommentar auf unserer Website hinterlässt, werden neben deinem Kommentar auch der Zeitpunkt seiner Erstellung, Dein gewählter Nutzername und Deine EMail Adresse gespeichert. Dies dient unserer Sicherheit, da wir für widerrechtliche Inhalte auf unserer Webseite belangt werden können, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.

Rechtsgrundlage: Die Verarbeitung der als Kommentar eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Durch Bereitstellung der Kommentarfunktion möchten wir Dir eine unkomplizierte Interaktion mit unserer Website ermöglichen. Deine Angaben werden zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage, sowie für mögliche Anschlussfragen und unsere rechtliche Absicherung gespeichert.

Empfänger: Empfänger der erhobenen Daten sind ggf. Auftragsverarbeiter, insbesondere der zuständige Webhoster.

Speicherdauer: Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich: Die Bereitstellung personenbezogener Daten erfolgt freiwillig. Ohne die Bereitstellung Deiner Daten können wir jedoch zu unserer rechtlichen Absicherung die Nutzung unserer Kommentarfunktion nicht gewähren.


Kontakt

Art und Zweck der Verarbeitung: Du kanst uns jederzet per EMail kontaktieren. Deine Daten werden zum Zweck der individuellen Kommunikation, Zuordnung von Anfragen und Abwicklung von Verträge von uns gespeichert.

Rechtsgrundlage: Die Verarbeitung Deiner Daten im Falle einer Kontaktaufnahme erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Durch Bereitstellung einer Emailadresse möchten wir Dir eine unkomplizierte Kontaktaufnahme mit uns ermöglichen. Deine Angaben werden zum Zweck der Bearbeitung sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Sofern Du mit uns Kontakt aufnimmst, um ein Angebot zu erfragen, erfolgt die Verarbeitung Deiner angegebenen Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Empfänger: Empfänger der Daten sind ggf. Auftragsverarbeiter, insbesondere der Webhoster, der auch unser Postfach zu Verfügung stellt.

Speicherdauer: Daten werden spätestens 6 Monate nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht. Sofern es zu einem Vertragsverhältnis kommt, unterliegen wir den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nach HGB und löschen Deine Daten nach Ablauf dieser Fristen.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich: Die Bereitstellung Deiner personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig.


Eingebettete YouTube-Videos

Art und Zweck der Verarbeitung: Wir betten auf unserer Website gelegentlich YouTube Videos ein. Wir benutzen hierzu das Plugin WP YouTube Lyte, welches das Video lediglich als Vorschau auf unserer Website integriert. Erst bei Anklicken des Videos, wird eine Verbindung zu den Servern der Plattform YouTube (YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA) hergestellt, und eine Datenübermittlung an Google eingeleitet. Wenn Du in einem YouTube-Account eingeloggt bist, kann YouTube Dein Surfverhalten Deinem persönlichen Account zuzuordnen. Dies kannst du verhindern, indem Du dich vorher aus Deinem YouTube Account ausloggst.

Wird ein YouTube Video gestartet, setzt der Anbieter automatisch Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhältst Du in den Datenschutzerklärungen des Anbieters, dort stehen auch weitere Informationen zu Deinen diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Deiner Privatsphäre (https://policies.google.com/privacy). Google verarbeitet Deine Daten in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage für die Einbindung von YouTube und dem damit verbundenen Datentransfer zu Google ist Deine Einwilligung durch die Interaktion mit eingebundenen Videos (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfänger: Der Aufruf von YouTube löst automatisch eine Verbindung zu Google aus.

Speicherdauer und Widerruf der Einwilligung: Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von YouTube-Videos mit keinen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchtest Du dies verhindern, musst Du das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ findest Du in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Drittlandtransfer: Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich: Die Bereitstellung Deiner personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, auf Basis Deiner Einwilligung durch Interaktion mit eingebetteten Videos. Sofern Du den Zugriff unterbindest, kann es zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen.


SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Deiner Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (SSL) über HTTPS.


Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Deine Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten, wenn Du unsere Website besuchst, wie z. B. Deine IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem Deines Computers und Informationen über Deine Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Dir lediglich die Navigation auf unserer Seite erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte, außer benötigter Auftragsverarbeiter (Webhoster) weitergegeben oder ohne Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich kannst Du unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind jedoch regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Du kannst die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Deines Browsers deaktivieren. Bitte verwenden die Hilfefunktionen Deines Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Du diese Einstellungen ändern kannst. Bitte beachte aber, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Du die Verwendung von Cookies deaktiviert hast.


Social Plugins

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit der Nutzung von sog. „Social-Media-Buttons“ an. Zum Schutz Deiner Daten setzen wir bei der Implementierung auf die Plugin Lösung „Shariff“. Hierdurch werden die Buttons auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Webseite des Button Anbieters enthält. Durch Anklicken der Grafik wirst Du zu den Diensten der jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Erst dann werden Deine Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Du die Grafik nicht anklickst, findet keinerlei Austausch zwischen Deinen DAten und den Anbietern der Social-Media-Buttons statt.

Informationen über die Erhebung und Verwendung Deiner Daten in den sozialen Netzwerken findest Du in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter.

Mehr Informationen zur Shariff-Lösung findest Du hier: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html


Onlinepräsenz in sozialen Netzwerken

Wir unterhalten Onlinepräsenzen in sozialen Netzwerken, um mit dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber. — Soweit nicht anders angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer, wenn diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke kommunizieren, z.B. Beiträge/Kommentare auf den Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

Bei der Durchführung von Gewinnspielen auf Onlinepäsenzen erheben wir die Kontaktdaten der Gewinner. Die Daten können uns über den Nachrichtendienst der Onlinepräsenz oder alternativ per EMail mitgeteilt werden. Die Daten werden zu jeder Zeit vertraulich behandelt, und ausschließlich für den Zweck der Gewinnausschüttung vorübergehend gespeichert. Nach Ausschüttung des Gewinns werden die Daten gelöscht.


Eingesetzte Auftragsverarbeiter

Folgende Organisationen, Unternehmen wurden von uns mit der Verarbeitung von Daten beauftragt: Alfahosting (Webhoster)


Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht, und Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Deinen erneuten Besuch gilt immer die aktuellste Datenschutzerklärung.


Fragen an den Verantwortlichen/ Datenschutzbeauftragten

Wenn Du Fragen zum Datenschutz hast, schreib uns bitte eine EMail an kontakt@fitmitlewald.de. Wir werden uns umgehend bei Dir melden.


Diese Datenschutzerklärung wurde mithilfe der activeMind AG erstellt, den Experten für externe Datenschutzbeauftragte (Version #2019-04-10). Formulierungen wurden individualisiert und an den Bedarf der Website angepasst. Der Abschnitt „Onlinepräsenzen“ wurde vom Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke übernommen.